Sport bei Herrn Lapke

 

Hallo, Herr Lapke!

Moin.

Wie sind Sie zum Sport gekommen?

Von Anfang an. Ok., ich komme ja vom Land, also hab´ ich schon als kleines Kind viel gebolzt und mich draußen beschäftigt, z.B mit Klettern im Wald.

Wie sind Sie dann zu Werder Bremen gekommen?

Uff, das ist aber ein großer Sprung.Also gut…ich kenne den Co- Trainer oder Ex- Trainer der U21-Nationalmannschaft, Dieter Eiels. Er hatte mich gefragt, ob ich den Job des Torwarttrainers übernehmen würde. Dieses Angebot konnte ich nicht ablehnen, da ich selbst einmal Torwart war.später habe ich dann die U11 – U21 trainiert, heute allerdings nur noch die U17 – U19.

Wie finden Sie den Sportunterricht hier an der Schule als studierter Sportler?

Was sind z.B. Ihre Lieblingsspiele?

Da ich aus dem Ballsport komme, mag ich generell Ballsport sehr gerne.

Ok., Herr Lapke, danke für das Interview und einen schönen Tag noch.

Jop, Tschüß.