Was kostet ein Kind?

Ein Kind kostet bis zum Alter von sechs Jahren durchschnittlich 426 € pro Monat. Das zweite oder dritte Kind ist in den ersten sechs Jahren günstiger, weil……. . Die Eltern müssen dann „nur“ noch mit einer monatlichen Ausgabe von 388 € pro Kind rechnen. In den ersten Jahren kommt hinzu, dass ein Elternteil beim Kind bleibt und nicht zur Arbeit geht.

Zwischen dem sechsten und dem zwölften Lebensjahr zahlen Eltern rund 500 Euro im Monat pro Kind.

Zwischen dem 12 und dem 18. Lebensjahr kostet ein Kind ca. 111.672 €.

Zusätzlich muss man mit weiteren Ausgaben rechnen, die nach dem 18  Lebensjahr folgen, wie zum Beispiel ein Studium, der Führerschein und der erste Gebrauchtwagen.

 
Kosten für Kinder von 0-6 Jahren:

426 € x 12 Monate = 5.112 € im Jahr

5.112 € x 6 Jahre = 30.672 € für sechs Jahre Die Betreuungskosten durch die Krippe bzw. die Tagesmutter/ Verdienstausfall eines der Elternteile und die Kosten des Kindergartens wurden hier weggelassen.


Kosten für Kinder von 6 - 12 Jahren:

500 € x 12 Jahren = 6.000 € im Jahr

6000 € x 6 Jahre = 36.000 € für sechs Jahre

Mögliche Kosten für eine Privatschule oder für den Hort nach der Schule wurden ausgelassen.


Kosten für Kinder von 12 – 18 Jahren:

625 € x 12 Jahre =    7.500 €  im Jahr

7500 € x  6 Jahre = 45.000 € für sechs Jahre 

 
Zusätzlich:

+ Führerschein ca. 1.600 €

+ Auto (gebraucht) 2.500 €

+ Studium ca.       25.000 €  (18 – 23 Jahre)

   Endbetrag          29.100 €

Die finanzielle Unterstützung eines Jungen zur Zeit des Wehrdienstes oder des Zivildienstes wurde an dieser Stelle nicht berücksichtigt.

   30.672 € von   0 –    6 Jahren

+ 36.000 €  von   6 –  12 Jahren

+ 45.000 €  von 12 – 18 Jahren

+ 29.100 €  für Zusätzliches___

  140.772 €  insgesamt

 

Ein Kind kostet mit Studium, Auto und Führerschein ca. 140.772 €. 

 
Die Beträge wurden einer Prognose entnommen, die bei Wikipedia zu finden ist.

Luba Beider und Anja Rothkehl 10c