Startseite                                                                                                                zurück zu Veranstaltungen  zur naechsten Seite

Bundeswehr macht Schule

 

Nach einem erfolgreichen Start im vergangenen Schuljahr  war am 10. Dezember 2003 die Bundeswehr wieder zu Gast in der Realschule Bassum.

Frau Nill und der Wehrberatungsoffizier, Herr Oberleuntnant Rovira, beide vom Kreiswehrersatzamt Nienburg, informierten die Schüler und Schülerinnen der neunten Klassen über Wissenswertes zur Bundeswehr, speziell auch über die Bundeswehr als Arbeitgeber.

Im Eingangsbereich des Neubaus betreute Herr Stabsfeldwebel Horstmann einen Informationsstand, der besonders in den Pausen von Schülern umlagert war.

 

Schüler der zehnten Klassen zeigen großes Interesse
für die beruflichen Perspektiven, die sich ihnen bei der
Bundeswehr eröffnen. 

Dabei wird den Schülern aber auch deutlich, dass die
Berufsausbildung zwar ein wichtiger Bestandteil ist, sie
aber im wesentlichen Soldat sein würden.

Die Klasse 9c wird von Frau Nill und Herrn Oberleutnant Rovira informiert.

für weitere Informationen gibt es eine hotline unter: 0180 / 29 29 29 00 (6 Ct.  pro Anruf) oder im Internet: www.bundeswehr-karriere.de

Email: wdbera.ni@bwehr.de
 

 Startseite                                                                                                               zurück zu Veranstaltungen zur naechsten Seite