Informationen

Schuldaten

RS-Informationen
Abschlüsse-Prüfungen
Beratung
Aktivitäten
Wahlpflichtkurse
Das Kollegium
Elternverein
Wahlpflichtkurse - Angebot im Schuljahr 2010 / 2011
 

Kurse für die 6. Kl.  ●  Kurse für die 7. Kl.  ●  Kurse für die 8. Kl.  ●  Kurse für die 9. Kl.  ●   Kurse für die 10. Kl.


 

WP-Kurse
Stufe 6

[nach oben]

WPK 6 / Band 1: Physik (Herr Meyer)

Im Physikwahlpflichtkurs werden viele verschiedene  Themen aus dem Bereich der Mechanik behandelt.
Einige werden hier nun kurz vorgestellt:

  • Exakte Längenmessungen mit folgenden Geräten (Lineal, Zollstock, Schieblehre,
    Mikrometerschraube, Bandmaß).
  • Zeitmessungen (Stoppuhr, Zeitmarkengeber).
  • Volumenbestimmungen von regel- und unregelmäßigen Körpern.
  • Schwerpunktbestimmungen.
  • Kunststücke mit dem Schwerpunkt.
  • Verbundene Gefäße  (Kammerschleuse).
  • Saug- und Druckpumpe.
  • Auftrieb im Wasser und in der Luft.
  • Schnellkochtopf
  • Getriebe (Fahrradgangschaltung). 

WPK 6 / Band 2: Biologie  (Frau Brünjes)

Einheit: Gewässer

mögliche Themen:

  • Gewässerarten
  • Gewässer als Lebensraum für Tiere und Pflanzen
  • Wassereigenschaften
  • Umweltfaktoren
  • einheimische Fische
  • Exoten
  • Wanderfische
  • Amphibien

praktische Arbeiten:

  • Besuch eines Gewässers
  • Wasseruntersuchungen
  • Referate

WPK 6 / Band 1+2 (2 Kurse): Informatik  (Frau Schmeyer)

[nach oben]

 

WP-Kurse
Stufe 7

[nach oben]

WPK 7 / Band 1: Textil (Frau Quante)

Arbeiten mit der Nähmaschine 
  • Kennen lernen der Nähmaschine
  • Übungen auf Papier
  • Anfertigen verschiedener Nähte
  • genaues Messen
  • gerades Schneiden von Stoffen

Fertigen von verschiedenen Gegenständen

  • Kissen
  • Stofftier

Der Unterricht läuft 2- stündig.
Arbeitsmaterial muss teilweise besorgt werden oder wird von mir bestellt.

WPK 7 / Band 1: Geschichte (Herr Aden)

Entdecker / Die Folgen der Entdeckungen
Im ersten Teil dieses Kurses werden bedeutende Entdecker (die Wikinger, Marco Polo, Kolumbus, Vasco da Gama, Magellan, Diaz etc.) und ihre Entdeckungsleistungen thematisiert, mit denen sie das damalige Weltbild veränderten. Was waren ihre Beweggründe, um derartige Reisestrapazen auf sich zu nehmen? Welche Hilfsmittel hatten sie zur Verfügung, um so große Strecken zurückzulegen und wie orientierten sie sich? Wie verlief ihre erste Begegnung mit den Einheimischen?
Der zweite Kursabschnitt beinhaltet die Eroberung des Azteken- und Inkareiches und den Beginn der Kolonialisierung (neu entdeckte Länder werden mit Gewalt in Besitz genommen). Welche Ziele hatten die Eroberer? Welche Rolle spielten der Papst und die Königshäuser? Wie litten die Eingeborenen unter den Eroberern und leiden noch heute?

WPK 7 / Band 1+2 (2 Kurse): Werken (Herr Delecat) (2 Kurse)

Schwerpunkt ist "strömende Luft"
Anwendungsbereiche in praktischen Themen sind der Bau von Raketen, Gleitflugzeugen
und Fahrzeugen mit unterschiedlichen Antrieben. Dabei könnt ihr unter anderem lernen, warum Raketen im Weltall, Flugzeuge aber nur in der Erdatmosphäre fliegen können.

WPK 7 / Band 1+2 (2 Kurse): Informationstechnische Grundbildung: Windows XP, Internet, MS Word  (Frau Schmeyer - Band 1 / Herr Schreiber - Band 2)

In diesem Kurs werden zunächst Grundlagen des Betriebssystems Windows XP und der Internetnutzung vermittelt. Schwerpunkt des Kurses ist die umfangreiche Nutzung des Textverarbeitungsprogramms MS Word. Am Ende des Schuljahres sollst du Texte flott eingeben und sorgfältig gestalten (Layout) können. Dazu ist es notwendig, dass du mit den Unterrichtsmaterialien selbstständig zu arbeiten lernst.

Am Ende des Kurses steht eine Prüfung im Rahmen des europäischen Wirtschaftspasses „Xpert“. Dabei kann ein europaweit anerkanntes Zertifikat erworben werden. Dieses Zertifikat wird dir bei späteren Bewerbungen um einen Ausbildungsplatz sehr nützlich sein!

Die Prüfungsteilnahme ist kostenpflichtig aber nicht verpflichtend.

WPK 7 / Band 2: Musik: Instrument (Herr Gerds)

Diesmal biete ich Wahlpflichtkurse in der 6., 7. und 9. Klasse an.
Schwerpunkt jeder dieser Gruppen ist es, selber Musik zu machen, d.h. sich mit der eigenen Stimme oder mit einem Instrument auseinanderzusetzen. Ihr bekommt die Möglichkeit, ver-schiedene Spielweisen auszuprobieren und dabei Eure Fähigkeiten kennenzulernen.
Eigene Vorschläge von Euch sind mir willkommen, und auch verwandte Tätigkeiten wie tanzen, zeichnen, Texte „gut“  ’rüberbringen oder Theater spielen können vorkommen oder eine Zusammenarbeit mit Gruppen, die so etwas machen. Bei Aufführungen vor Publikum ist immer mal wieder ein WP-Kurs auf der Bühne . . .
Wie bei allen ernsthaften Dingen, die Spaß machen, ist auch in der Musik ein gewisses „Hand-werkszeug“ vonnöten, also lernt ihr für das jeweilige Stück z.B. mit Grifftabellen und Noten-schrift umzugehen und vor allem: mit mir und dann selbstständig in der Gruppe zu üben.

7. Klasse: Instrument            

Musik verschiedenster Art - das kann ein Blues sein, ein Kunstlied oder ein Stück aus den charts. Wir vergleichen die Aussage, die Herkunft, die Machart, die Form der Lieder. Selbstverständlich spielen wir die Musikstücke auch in der Gruppe an. 

Schwerpunkt: Instrumente spielen bzw. singen lernen.

WPK 7 / Band 2: Technik (Herr Ohlendorf)

Nach einer Einführung in den Umgang mit dem Lötkolben in der Schwachstromtechnik werden die verschiedensten Schaltungen angefertigt.
Dabei erfährt man ganz praktisch etwas über Strom, über Spannung, Stromstärke und Widerstände. Reihen- und Parallelschaltungen werden je nach Verwendungszweck als Brettchenschaltungen selbst angefertigt.
Es kommen Lämpchen, Batterien, Taster und auch Halbleiterbauteile (LED´s, Dioden) zum Einsatz.
Dementsprechend fallen Kosten für die Bauteile/Materialien an, die vor Kursbeginn von den Teilnehmern zu entrichten sind.

[nach oben]

WP-Kurse
Stufe 8

[nach oben]

WPK 8 / Band 1: Musik: Ensemble  (Herr Gerds)

Schwerpunkt des Kurses ist das Zusammenspiel durch Musizieren und Singen in und mit der Gruppe. Dabei wird ein Gruppenergebnis angesteuert, das noch offen ist...
Beim Zusammenspiel muss man genau zuhören können. Wie bei allen ernsthaften Dingen, die Spaß machen, ist auch in der Musik ein gewisses "Handwerkszeug" vonnöten, also lernt ihr für das jeweilige Stück zum Beispiel mit Grifftabellen und Notenschrift umzugehen.
Liedvorschläge sind mir willkommen und wir können - auf Wunsch - auch verwandte Gebiete, wie Tanzen oder Theater spielen, ausprobieren. Bei Aufführungen ist immer mal wieder ein Wahlpflichtkurs auf der Bühne...

8. Klasse: Ensemble              

Schwerpunkt:  Zusammen spielen, ein Gruppenergebnis erzielen.

WPK 8 / Band 1: Länderkunde (Frau Pellenwessel)

In diesem Kurs lernst du viele Länder der Erde besser kennen. Von jedem Kontinent wird zuerst eine topographische Karte bearbeitet. Nachdem du dir ein Land des jeweiligen Erdteils ausgesucht hast, gehst du auf Internetrecherche und stellst dann deinen Mitschülern in Form eines Referates dieses Land vor.

WPK 8 / Band 1 : Textil (Frau Quante)

Im 1. Teil des Kurses geht es um verschiedene Stofffasern, d. h.

  • Herstellung
  • Gewinnung
  • Unterschiede, es ist am Anfang reine Theorie.

Anschließend wird wieder mit der Nähmaschine gearbeitet.
Es werden jetzt schwierigere Gegenstände genäht.

  • Schrägbandverarbeitung
  • Knopflöcher
  • Reißverschluss

angewendet bei

  • Rucksack
  • Kleidung.

Der Kurs findet 2-stündig statt.

WPK 8 / Band 1:  Biologie (Herr Borowsky)

Thema: Krankheiten

Angesichts der zunehmenden Zahl von Alkoholexzessen unter Jugendlichen und teilweise schon Kindern erscheint es dringend geboten zu sein, auf die gesundheitlichen Risiken und die Folgeschäden von Abhängigkeiten (einschließlich des Rauchens u.a. Süchte) hinzuweisen. Dabei stehen die Beschreibung der z.T. massiven Erkrankungen wie auch vor allem vorbeugender Maßnahmen und Möglichkeiten der Heilung im Vordergrund.
Eingehend werden auch Präventivmaßnahmen gegenüber der H1N1-Grippe (sogen. Schweinegrippe), nach dem derzeitigen Stand der Wissenschaft, erörtert.
Ausführlich werden auch Grundsätze einer insgesamt die Gesundheit fördernder Verhaltensweisen vorgestellt.

WPK 8 / Band 2: Biologie: Ernährung (Frau Pellenwessel)

Der Themenschwerpunkt gesundes Essen ist ein zentrales Anliegen dieses Kurses.
Die Schüler lernen Regeln kennen, die helfen, gesund und fit zu bleiben.
Viele Nahrungsmittel werden entweder gemeinsam im Unterricht erarbeitet oder in Form eines Referates vorgestellt.
Dieser Kurs hat das Ziel, das Ernährungsbewusstsein der Schüler und kritisches Bewusstsein für zukunftsorientiertes, nachhaltiges Verbraucherverhalten zu entwickeln.

WPK 8 / Band 2: Werken (Herr Delecat)

Schwerpunkt dieses Kurses ist die kunsthandwerkliche Gestaltung mit Holz, Ton und anderen Werkstoffen. Ein Thema kann z.B. der Bau eines dekorativen Oldtimermodells sein. Es sind aber andere Themen nach Absprache möglich.

WPK 8 / Band 2:  Informatik: Präsentation mit Powerpoint (Herr Erf)

In diesem Wahlpflichtkurs besteht die Möglichkeit des Erwerbs eines "Xpert" - Zertifikats in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule (VHS) des Landkreises Diepholz.
Die Prüfungsteilnahme ist kostenpflichtig aber nicht verpflichtend.

WPK 8 / Band 2: Hauswirtschaft  (Frau Quante)

Theorie:

  • sauberer Umgang mit Lebensmitteln
  • Ernährungskreis
  • Bausteine der Ernährung
  • Arbeitsplatzgestaltung
  • Tischdekorationen

Praxis:

  • gesunde kleine Mahlzeiten
  • Salate
  • Snacks
  • Kurzgebratenes
  • Nudelgerichte

Der Kurs läuft wöchentlich zweistündig, abwechselnd 1 Woche Theorie und die nächste Woche Praxis.

[nach oben]

WP-Kurse
Stufe 9

[nach oben]

WPK 9 / Band 1: Musik: Musik und Theater (Frau Jung)

Ich biete wieder je einen Wahlpflichtkurs in der 7., 8. und 9. Klasse an.
Schwerpunkt jeder dieser Gruppen ist es, selber Musik zu machen, d.h. sich mit der eigenen Stimme oder mit einem Instrument auseinanderzusetzen. Ihr bekommt die Möglichkeit, ver-schiedene Spielweisen auszuprobieren und dabei Eure Fähigkeiten kennenzulernen.
Eigene Vorschläge von Euch sind mir willkommen, und auch verwandte Tätigkeiten wie Tanzen, Zeichnen, Texte „gut“  ’rüberbringen oder Theater spielen können vorkommen oder eine Zusammenarbeit mit Gruppen, die so etwas machen. Bei Aufführungen vor Publikum ist immer mal wieder ein WP-Kurs auf der Bühne . . .
Wie bei allen ernsthaften Dingen, die Spaß machen, ist auch in der Musik ein gewisses „Hand-werkszeug“ vonnöten, also lernt ihr für das jeweilige Stück z.B. mit Grifftabellen und Notenschrift umzugehen und vor allem: mit mir und dann selbstständig in der Gruppe zu üben.

9. Klasse: Band

Ihr entscheidet Euch gleich zu Anfang für ein Instrument/Stimme, bei dem Ihr für die Dauer des Kurses möglichst bleibt. Die Band wird formiert, und wir suchen gemeinsam nach geeigneten Stücken, vergleichen Versionen und üben die Musik bühnenreif ein.

Schwerpunkt: Ein Instrument/Stimme richtig spielen und einsetzen

WPK 9 / Band 1: Biologie: Entdeckungen im Mikrokosmos (Frau Pellenwessel)

In diesem Kurs bekommst du eine Vorstellung von der verborgenen Welt jenseits unseres Sehvermögens. Mithilfe des Mikroskops wirst du eine Entdeckungsreise in die Welt der Mikrobiologie unternehmen. Da viele Zeichnungen angefertigt werden, solltest du ein wenig künstlerisches Talent mitbringen und schon kann es losgehen auf eine Reise in kleine Welten.

WPK 9 AW / Band 1: Berufsorientierung: Ökonomische Kompetenz (Herr Heusmann)

In diesem Kurs werden wirtschaftliche Grundlagen vermittelt. Leitfragen sind:

  • -       Worauf kommt es in der heutigen Arbeitswelt an?

  • -       Auf welche Arten kann ich Geld verdienen?

  • -       Wie kann ich Schulden vermeiden?

  • -       Wie richte ich ein Bankkonto ein?

  • -       Was hat Globalisierung mit mir zu tun?

  • -       Wie gründet man ein Unternehmen?

  • -       Wie kann ein Unternehmer wissen, welche Produkte er verkaufen kann und was sie
    kosten sollen?

  • -       Lohnt es sich, Unternehmer zu sein?

Am Ende des Kurses steht eine Prüfung im Rahmen des europäischen Wirtschaftspasses „Xpert“. Dabei kann ein europaweit anerkanntes Zertifikat erworben werden, dass ein wichtiger Baustein deiner Bewerbungsunterlagen sein kann – am Ende der 9. Klasse beginnt für dich die Bewerbungszeit!

Die Prüfungsteilnahme ist kostenpflichtig aber nicht verpflichtend.

WPK 9 / Band 2: Hauswirtschaft  (Frau Quante)

ca. 60 Minuten Theorie - z.B.:

  • Hygiene
  • Unfallschutz
  • Einsatz richtiger Arbeitsgeräte
  • Tischdecken
  • Abwaschen
  • Kennen lernen verschiedener Nahrungsmittel

Kochen:

  • Zubereitung von Obst und Gemüse
  • Herstellen einfacher Mahlzeiten
  • Kennenlernen verschiedener Backtechniken
  • Weihnachtsbäckerei
  • Einkauf

Insgesamt läuft die Arbeitsgruppe über 4 Stunden in den Nachmittag hinein.

Der Kurs findet epochal statt.

WPK 9 / Band 2: Digitale Fotobearbeitung (Herr Delecat)

  • Funktionen digitaler Fotoapparate
  • Verschiedene Speicherformate und ihre Vor~, Nachteile
  • Fotobearbeitung am PC, Verbessern und Verändern der Fotos
  • Fotomontage und ihre manipulativen Möglichkeiten
  • Fotogestaltung, Lichttechnik
  • Seiten- oder Plakatgestaltung mit Foto, Text und grafischen Elementen

WPK 9:  Informatik: Tabellenkalkulation mit Excel  (Frau Schmeyer)

In diesem Wahlpflichtkurs besteht die Möglichkeit des Erwerbs eines "Xpert" - Zertifikats in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule (VHS) des Landkreises Diepholz.
Die Prüfungsteilnahme ist kostenpflichtig aber nicht verpflichtend.

[nach oben]
 

WP-Kurse
Stufe 10

[nach oben]

WPK 10 / Band 1: Biologie: Drogen und Sucht (Frau Pellenwessel)

In diesem Kurs lernst du die Entwicklung süchtigen Verhaltens kennen. Die Wirkung von legalen und illegalen Drogen werden im Unterricht gemeinsam erarbeitet oder in Form eines Referates vorgestellt, aber auch Süchte ohne Drogen, z.B. Essstörungen, und der Weg aus der Sucht werden in diesem Kurs behandelt.

WPK 10 / Band 1: Kunst: Drucktechniken (Herr Delecat)

Es werden verschiedene Techniken des Druckens erläutert und angewendet.
Dazu zählen u.a.:

  • Monotypien
  • Hochdruckverfahren: Linoldruck, Holzschnitt, Schablonendruck, Mehrfarbendruck etc.
  • Tiefdruckverfahren: Zinkradierung, Ätzradierung, Folienradierung
  • einfacher Siebdruck
  • experimentelle Druckverfahren

Zwei Museumsbesuche sind Bestandteil dieses Kurses
(Kunsthalle Bremen und Sprengelmuseum Hannover)

Für diesen Kurs werden Materialkosten und Fahrtkosten anfallen!

WPK 10 / Band 1: GSW: Klimawandel und Klimaschutz  (Frau Venske)   

Inhalte:      

  • Elemente von Wetter und Klima
  • Natürlicher und anthropogener Klimawandel – Ursachen und Folgen
  • Alternative Energien (hierbei wird uns Herr André Schulz freundlicherweise unterstützen) mit Unterrichtsbesuchen (Biogasanlage, Photovoltaikanlage)
  • Besuch im Klimahaus Bremerhaven

WPK 10 / Band 1: Hauswirtschaft (Frau Quante) (Weiterführung)

ca. 60 Minuten Theorie:

  • Nahrungspyramide
  • Preisberechnung
  • Nahrungsberechnung
  • Warenkunde

Kochen:

verschiedene Garungsarten

  • Backofen
  • Folie
  • Schnellkochtopf
  • Erstellen ganzer Menüfolgen
  • Schwierigere Zubereitungsarten
  • Backen

Der Kurs läuft über 4 Stunden bis in den Nachmittag hinein.

Der Kurs findet epochal statt.

WPK 10 / Band 2: Biologie: Wattenmeer (Frau Pellenwessel)

In diesem Kurs bekommst du einen Überblick über das Ökosystem Wattenmeer. Du lernst die Fauna und Flora des Wattenmeeres kennen und ihre Nutzung und Gefährdung. Außerdem baut ihr in Gruppen ein eigenes Wattenmeer nach. Das „Highlight“ wird eine Tagesfahrt an die Nordsee werden, wo wir das Wattenmeer hautnah erleben werden. Für diese Fahrt musst du ca. 20 Euro einkalkulieren.

 

WPK 10 GSW / Band 2: Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg - Die Besatzungszeit
(Herr Borowsky)

Die Entwicklung Deutschlands nach dem völligen militärischen und politischen Zusammenbruch 1945 hin zu zwei Staaten, wobei der Schwerpunkt im Bereich der ehem. westlichen Besatzungszonen liegen wird, unter besonderer Berücksichtigung der Wiedereinführung demokratischer Lebensformen.
Exkursionen nach Bremerhaven und evtl. nach Frankfurt/Main werden angestrebt.

WPK 10 / Band 2: Filmen mit der Digitalkamera und digitale Videobearbeitung (Herr Delecat)

In kurzen Beispielfilmen wird geübt, wie eine Handlung in Kameraeinstellungen zerlegt wird, dabei lernt ihr die unterschiedlichen Ausdrucksmöglichkeiten von Einstellungsgrößen kennen.
An Filmvariationen werden behandelt:

  • Der erzählende Film
  • Der Dokumentarfilm
  • Der experimentelle Film
  • Filmen mit der Handkamera
  • Digitaler Filmschnitt
  • Filmmontage

WPK 10 / Band 2: Technik / Elektrotechnik-2 (Herr Ohlendorf)

Elektrotechnik für Fortgeschrittene:

Folgende Kenntnisse (in Theorie und Praxis) werden vorausgesetzt::

  • Grundtechniken Löten
  • Strom und Stromkreis
  • Halbleitertechnik
  • Widerstand
  • Diode
  • Leuchtdiode

geplante Themenbereiche:

  • NPN- / PNP-Transistor
  • verschiedene Funktionen des Transistors in ausgewählten Schaltungen
  • LED, Transistor, Kondensator
  • Sensortechnik
  • Platinenschaltungen (Lochraster, Lochstreifen, Ätzen von Platinen, Fotolayout,…)
  • Digitale Schaltungstechnik
  • Steuern und Regeln

Es fallen dementsprechend Kosten für die Bauteile/Materialien an, die vor Kursbeginn zu von den Teilnehmern zu entrichten sind.

[nach oben]